Der Verlag wurde 1989 mit den Schwerpunkten Kunst, Fotografie, Kulturgeschichte, Volkskunde und Ethnologie gegründet und programmatisch bis Ende der 90iger Jahre von Dr. Ernst Halter und Peter Zehnder betreut.

Nach Kauf des Verlags durch die Orell Füssli Verlag AG übernahm Dr. Manfred Hiefner als Geschäftsführer der Orell Füssli Verlag AG die verlegerische Verantwortung. Mit seinem Wechsel in die Geschäftsleitung der Stämpfli Verlag AG erwarb er privat 2007 den Verlag von Orell Füssli, den er seit diesem Zeitpunkt verlegerisch betreut.